Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik


 

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

 

Voraussetzung: mittlerer Schulabschluss (Realschule)

 

Ausbildungsinhalte:

 

In feinster Kleinarbeit komplexe Probleme lösen. Hochkomplexe, rechnergesteuerte Industrieanlagen einrichten gehört zum Alltag eines Elektronikers für Automatisierungstechnik.

 

Aufstiegsmöglichkeiten:

 

Prozessmanager Elektrotechnik, Meister in Automatisierungstechnik, Techniker, Studium

 


 

Bei der Nacht der Ausbildung vertreten durch:

 

Durch einen Klick auf das Logo bekommst du mehr Informationen zur Firma Aurubis.

 


 

Weitere Informationen zum Berufsbild des/der Elektronikers/-in für Automatisierungstechnik findest du auf der Internetseite der Agentur für Arbeit: