Informatikkaufmann/-frau 


 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre 

 

 

Voraussetzungen:

 

Realschulabschluss oder Hochschulreife, gute Kenntnisse in Deutsch, Mathe, Englisch WIrtschaft und Informatik, Textverständnis, Ausdrucksvermögen 

 

 

Ausbildungsinhalte:

 

Informatikkaufleute beschaffen informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten sie. Sie ermitteln Benutzeranforderungen, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die Beratung und Schulung der Anwender. Zudem stellen sie die Wirtschaftlichkeit und kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher.

 


 

Bei der Nacht der Ausbildung vertreten durch:

 

 

Durch einen Klick auf das Logo bekommst du mehr Informationen zur Firma Remondis

 


 

Weitere Informationen zum Berufsfeld des/der Altenpflegehelfer/-in findest du auf der Internetseite der Agentur für Arbeit:

 

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/kurzbeschreibung/faehigkeiten&dkz=7795&such=Informatikkaufmann%2F-frau