Bromorzki - Vermessungsbüro

Vermessungsbüro Olaf Bromorzki, Öff. best. Vermessungsingenieur



Unser Unternehmen:

 

Das Vermessungsbüro Olaf Bromorzki gibt es seit 1973, wurde bis 2009 von Max Gatzke geführt. Unser Team von Mitarbeiter:innen aller Altersklassen sowie drei Azubis erfüllen ein breites Spektrum an Dienstleistungen in der Grundstücksvermessung und Ingenieurvermessung. Grundstücksteilungen, Baulandentwicklung, Vermessungen für den Hochbau, Straßenbau und Kanalbau sind ein Teil unserer Tätigkeiten im Außendienst und Innendienst. Im Innendienst werden Pläne gezeichnet, Volumen berechnet, Absteckungsachsen konstruiert und Katastervermessungen dokumentiert und ausgeglichen. Meistens in 3D und mit 100% digitalem Workflow. Bei uns schreibt niemand mehr einen Messwert auf!

Als junges Teammitglied erlernst du bei uns einen abwechslungsreichen Beruf!

Modernste digitale Technik im Innen- und Außendienst treffen auf alte Unterlagen aus Ur-Ur-Opas Zeiten. Aber keine Angst, wir zeigen dir, was Grundstücke sind, wie diese entstehen, was man auf und unter ihnen baut...

Du wirst beratend in Kontakt zu Eigentümern, Bauherren, Architekten, Behörden und Baufirmen stehen.

Die Vermessungstechnik erfasst Daten in Lage und Höhe und überträgt Planungen verlässlich in die Örtlichkeit.

Wir schaffen raumbezogene, digitale Daten, machen diese für andere Ingenieurberufe nutzbar.


Anzahl der Mitarbeiter:innen: 12

 

Anzahl der Auszubildenden: 3


 Ausbildungsberufe:

 

Vermessungstechniker:in

Ausbildungsdauer 3 Jahre, Verkürzung möglich

Berufsschule im Blockunterricht im Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund

 

ÖPNV-Ticket wird gestellt

 

 


Praktikumsplätze:

 

auf Anfrage möglich


 Was dich bei der Lüner Nacht der Ausbildung erwartet:

 

Draußen:

Stationierung mit einem Tachymeter und Erfassung der Straßenachse

Laserscanning einer Gebäudefassade als Punktwolke

Drinnen:

Zeichnen eines Lageplans

Punktwolke einer Drohnenbefliegung oder Laserscan

Volumenberechnung einer Bodenmiete

Ausstellung:

Was hat Kataster und Grundbuch mit Vermessung zu tun?

Wie entsteht ein Baugebiet?

Wie funktioniert GPS?

 


Ansprechpartner:in

 

Olaf Bromorzki

Ludger Mühlenbrock

 

Tel.: 02306-9100200

 

E-Mail: mail@vermessung-luenen.de


Bei der Nacht der Ausbildung findet ihr uns hier:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Firmenstandort:

 

Vermessungsbüro Olaf Bromorzki

Röntgenstraße 1a

44536 Lünen

Bushaltestelle gegenüber Autohaus Rüschkamp (ARAL-Tankstelle)